WBC-SCHWERGEWICHTS-TITEL WETTQUOTEN

Deontay Wilder wird seinen WBC-Schwergewichts-Titel gegen Artur Szpilka am 16. Januar an der Barclays Center in Brooklyn, New York zu verteidigen. Wilder, bekannt als die „Bronzebomber“, gilt als einer der besten Schwergewichtler um gerade jetzt, und er hat eine Reichweite Vorteil gegenüber 26-jährige Artur „Szpilka Der Pin“ Szpilka, die Linktipp derzeit auf Platz # 8 in den WBC-Rangliste ist. Der 6’7 „Wilder (35-0, 34 KOs) ist bekannt, auf seinen Füßen, gut zu sein und bewegt sich frei um den Ring. Szpilka (20-1, 15 KOs) als langsam plodder bekannt, die beschleunigen müssen und sein Spiel ein paar Kerben verstärken, um es durch die Runden mit Wilder machen.

Szpilka Der Pin hat seine letzten vier Kämpfe gewonnen hat, endet drei von ihnen mit Vorprägungen zum Snap in seine Schläge zugeschrieben. Er hat einen langen Weg, da die einzige Niederlage seiner Karriere kommen, wenn er von Bryant Jennings in der 10. Runde im Januar 2014 30 Jahre alte große Wilder KO wurde, wird gedacht, um diesen beste wettseite Kampf zu benutzen als ein gutes Warm-up seinen Kampf mit seiner # 1 WBC-Pflichtherausforderer an seinem Gürtel, Alexander Povetkin. Er wird gegen ihn im ersten Quartal 2016 irgendwann zu gehen, obwohl es noch nicht bestimmt ist, wenn er Povetkin kämpfen, bevor oder nachdem er kämpft um den Sieger des Klitschko vs Fury Kampf.

Der Kampf, die auf Showtime Championship Boxing vorgestellt werden wird eine gute sein und beide Teilnehmer trainieren ihre härtesten, die Fans zu gewährleisten, werden nicht enttäuscht sein. Wilder behauptet, keine freien Tage, um von der Ausbildung zu übernehmen in seiner bestmöglichen Form zu sein.

Boxen Linien für den Kampf haben Wilder -2000 und Szpilka +900. Es gibt eine gute sportwett Chance, viele Menschen mit dem Mann zufrieden sein werden, wenn sie wieder alles gesagt und getan. Der offensichtliche Favorit wird mit den Wettlinien klar, so dass das Warten wie eine Ewigkeit erscheinen. Der Kampf zu werden verspricht das Warten wert.